Aufrufe
vor 10 Monaten

Procycling 01.19

  • Text
  • Rennen
  • Procycling
  • Januar
  • Fahrer
  • Giro
  • Saison
  • Froome
  • Etappe
  • Sieg
  • Zeit

PROLOG IN ALLER KÜRZE

PROLOG IN ALLER KÜRZE 110 Die Anzahl der Tage, die Petr Vakoč in diesem Jahr eine Halskrause tragen musste, während er sich von einer gebrochenen Wirbelsäule erholte. Der Quick- Step-Floors-Fahrer, der im Januar beim Training in Südafrika von einem Laster angefahren wurde, hofft auf sein Comeback im Februar 2019. „Ich bin für alles, was die Tour de France erneuert und mutigen Fahrern eine Chance gibt, die auch mal etwas riskieren wollen.“ Romain Bardet darüber, ob sich die Tour de France mehr in Bezug auf Strecke und Regeln trauen sollte. Johan Bruyneel, der ehema ­ lige Teammanager von Lance Armstrong, wurde wegen seiner Rolle beim Doping während der sieben Toursiege des Amerikaners auf Lebenszeit vom Radsport ausgeschlossen. Dem Belgier wurde 2012 zunächst ein zehnjähriges Verbot auferlegt, das der interna ­ ti onale Sportgerichtshof nach einer Untersuchung durch die Welt-Anti- Doping-Agentur jedoch auf das maximale Maß erhöhte. Die Mont Ventoux Dénivelé Challenge startet 2019. Die anstrengende Strecke des als 1. 1 gewerteten Rennens mit mehr als 4.400 Höhenmetern findet am 17. Juni nächsten Jahres statt. Es beginnt in Vaisonla-Romaine und erklimmt den Col des Aires und den Col de l’Homme, bevor die 21 Kilometer lange Schinderei hoch auf den Gipfel des Mont Ventoux beginnt. GOLDENE STUNDE Victor Campenaerts von Lotto Soudal plant im April nächsten Jahres den 54,526 Kilometer langen Stundenrekord von Bradley Wiggins zu schlagen. Der Belgier gab an, den Ver such in den Hochebenen Mexikos zu unternehmen – nach einem Höhentrainingslager in Namibia. © Getty Images 3Die Anzahl der Spanier, die den Vélo d’Or für den Fahrer des Jahres in der Vergangenheit gewonnen haben. Alejandro Valverde erhielt die Auszeichnung 2018. Miguel Indurain und Alberto Contador ergänzen das Trio. In letzter Minute startete Trek-Drops eine Crowdfunding-Aktion, um das Team auch 2019 weiter fortzuführen. Dies war erst möglich, nachdem sich unerwartet ein neuer Hauptsponsor gefunden hatte. NIEMALS VERGESSEN Der ehemalige Bardiani-CSF-Fahrer Andrea Manfredi gehörte zu den 189 Menschen, die bei einem Flugzeugabsturz in der Java-See am 29. Oktober ums Leben kamen. Manfredi fuhr von 2014 bis 2015 für Bardiani, bevor er zurücktrat. „Die Erinnerung an einen ehrlichen Kerl, der seinen Sport liebte, wird in den Köpfen all derer unauslöschlich verweilen, die das Glück hatten, ihn zu kennen“, heißt es in einer Teammeldung. 14 km Die Distanz der gemischten Teamstaffel, die bei der Europameisterschaft im August nächsten Jahres ansteht. Das Rennen dient als Aufwärmübung für die Weltmeisterschaft in Yorkshire. Drei- Mann-Teams fahren je eine Runde, bevor sie an drei Frauen aus derselben Nation übergeben. 14 PROCYCLING | JANUAR 2019

PROLOG „Zu Beginn der lang erwarteten Gala musste er die Party verlassen, um kontrolliert zu werden.“ CPA-Präsident Gianni Bugno kritisierte Anti-Doping-Inspektoren, die Quick-Steps Pieter Serry während der flämischen Gala von Het Nieuwsblad zur Dopingkontrolle zitierten. Bugno sagte, dass, obwohl der Prozess eingehalten werden müsse, die Inspektoren auch die Fahrer respektieren sollten. „Der Typ, der mal die Tour de France gewonnen hat, der Olympiasieger war, der Weltmeister war und der jetzt Lance Armstrong unterstützt, der wegen Betruges auf Lebenszeit ausgeschlossen wurde.“ UCI-Präsident David Lappartient äußert seine Ablehnung zur Entscheidung von Bradley Wiggins, Lance Armstrong als Ikone im neuen Buch des Briten über seine Helden zu loben. 201 bpm Simon Yates’ maximale Herzfrequenz während der Vuelta a España, die der Brite dieses Jahr gewann. Yates erreichte diesen Spitzenwert auf der zweiten Etappe, beim letzten Anstieg hoch zum Caminito del Rey. 55 Die maximale Anzahl an Renntagen, die der jugendliche Neoprofi Remco Evenepoel 2019 für Deceuninck-Quick-Step fahren wird. Der zweifache Junioren-Weltmeister wird mit einigen kurzen Etappenrennen, darunter die Vuelta a San Juan in Argentinien und die Vuelta ao Algarve in Portugal, in die Pro-Ränge aufsteigen. RUHE IN FRIEDEN Die Radsportwelt würdigte Jonathan Cantwell, den ehemaligen Profi, der in seiner siebenjährigen Karriere für Saxo-Tinkoff und Drapac gefahren war. Er starb im Alter von 36 Jahren. Eine Spendenaktion wurde ins Leben gerufen, um Geld für die beiden Kinder des Australiers zu sammeln. Eine Aussage auf der Go- FundMe-Seite besagt, dass Cantwell „seinen Kampf gegen seine psychische Erkrankung verloren hat“. AQUA BLUES „Einfache Gehaltszahlungen zu leisten, scheint immer noch schwierig zu sein.“ Andy Fenn teilt gegen Aqua-Blue-Besitzer Rick Delaney wegen angeblich verspä teter Gehaltszahlungen nach der Schließung des Teams aus. Das Team kommentierte nur, es werde seinen Verpflichtungen nachkommen. 100 Die Anzahl der Jahre seit der Geburt von Fausto Coppi, der im nächsten Jahr beim Giro d’Italia gefeiert wird. Am 22. Mai besucht das Rennen Novi Ligure, wo der fünfmalige Gewinner des Rennens lebte. Am nächsten Tag führt die Etappe von Cuneo nach Pinerolo, den Etappenort für einen der berühmtesten Siege Coppis beim Giro 1949. Alan Marangoni sicherte sich ein märchen haftes Ende seiner elfjährigen Karriere, als er in seinem letzten Rennen vor dem Ruhestand seinen ersten Sieg feierte. Der 34-jährige Italiener gewann bei der als 1.2 eingestuften Tour de Okinawa in Japan. 4Anzahl der Jahre, die Burgos-BH- Fahrer Ibai Salas wegen Un stimmig keiten in seinem biolo gischen Pass gesperrt wurde. Es war der zweite Verstoß des Teams gegen die Anti-Doping-Bestimmungen in weniger als zwölf Monaten; nun droht eine Sperre, die bis zu 45 Tage dauern könnte. © Getty Images JANUAR 2019 | PROCYCLING 15